Kugeldruckviskosimeter HÖPPLER® KD 3.1

Vor über 70 Jahren entwickelte Fritz Höppler das Höppler-Rheoviskometer, das auf dem patentierten Kugeldruckverfahren basiert. Als Nachfolgegerät für die seit Jahren bewährten Höppler-Rheoviskometer und Höppler-Konsistometer vereint das HÖPPLER® KD 3.1 deren einfaches Messprinzip mit hohem Bedienkomfort.  Darüberhinaus können durch Auflegen definierter Massestücke Aussagen über die Fließeigenschaften von

Nicht-Newtonschen Flüssigkeiten getroffen werden.

Kugeldruckviskosimeter Kugeldruckviskosimeter HÖPPLER® KD 3.1

Anwendungen

Es kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn die Viskosität lichtundurchlässiger Fluide in sehr großen Messbereichen bestimmt werden soll, z.B.:

 

- Öle

- Pasten

- Lösungen

- Emulsionen

- Suspensionen

- Lebensmittelindustrie

- Kosmetik / Pharmazie

 

Es dient zur Viskositätsbestimmung vor allem in Laboratorien, in denen diese bewährte Messmethode im Qualitätsstandard vorgeschrieben ist.

Vorteile

einfach zu bedienen

 

halbautomatische Versuchsdurchführung 

 

digitale Viskositätsanzeige

 

Weiterverarbeitung der Mess-

ergebnisse via Interface RS 232

 

Viskositätsbereich:     1 ... 90.000.000 mPas

Temperaturbereich:    -30 ... + 120 °C
Probenmenge:             20 ... 30 ml

Sie wünschen ein Angebot oder eine Beratung von unseren Rheologen?

Sie möchten Ihre Probe messen oder einen Besuchstermin vereinbaren? 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

CONTACT

You can reach us Monday through Friday, between 7.00 a.m. 5.00 p.m., 

at 0049 (0) 35205-58180.

 

Outside of our business hours you reach us by e-Mail: info@rheotest.de.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RHEOTEST Medingen GmbH

Anrufen

E-Mail